Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d)

  • Berlin, Germany
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien.

In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests.

Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa.

Die Eurofins SOFIA GmbH untersucht innerhalb der Eurofins-Firmengruppe unter anderem Lebensmittel, Wasser und Boden auf Rückstände organischer Schadstoffe.         

Wir suchen zum 01.09.2021 am Standort Berlin-Adlershof eine/n oder zwei Auszubildende/n zum Chemielaboranten (m/w/d).

Stellenbeschreibung

Die Ausbildung…

... dauert im Regelfall 3,5 Jahre mit regelmäßigem Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Die Berufsschule findet an der Lise-Meitner-Schule an
1 bis 2 Tagen pro Woche statt. Die betriebliche Praxis umfasst die restlichen Tage und wird in unseren modernen Laboratorien umgesetzt. Im ersten Ausbildungsjahr genießen Sie den Vorzug der praktischen Ausbildung am Berufsbildungszentrum Chemie, wo Sie in kleinen Gruppen von einem Lehrausbilder alle Grundkenntnisse und -fähigkeiten erlernen, um dann in den betrieblichen Abteilungen richtig durchstarten zu können.

Chemielaborant/-innen

... arbeiten in enger Kooperation mit Naturwissenschaftlern in verschiedenen Laboren des Unternehmens. Sie führen nasschemische Analysen und/ oder messtechnische Aufgaben selbständig durch. Dabei planen sie die in Laboratorien vorkommenden praktischen Arbeitsabläufe, protokollieren die Arbeiten und werten die Arbeitsergebnisse aus. Bei Ihren Arbeiten müssen Sie mit hoher Verantwortung insbesondere die Vorschriften und Regelungen zur Arbeitssicherheit, zum Gesundheitsschutz, zum Umweltschutz sowie zur Qualitätssicherung berücksichtigen.

Qualifikationen

Unsere Anforderungen an Sie sind:

  • ein guter Realschulabschluss oder Abitur (ggf. auch Studienabbrecher),
  • gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern und
  • das Bestehen des Eignungstests im bbz Chemie

Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • Ausbildung auf höchstem Niveau
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • faire Ausbildungsvergütung
  • bei guten Leistungen Möglichkeit zur Verkürzung der Ausbildung auf 3 Jahre
  • gute Übernahmechancen bei guter Leistung

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Datenschutzrichtlinie