Leiter IT-Infrastruktur Europa /Asien (m/w/d)

  • Oskar-von-Miller-Straße, 92442 Wackersdorf, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Stellenbeschreibung

  • Ihnen obliegt die fachliche und disziplinarische Führung der direkt unterstellten Mitarbeiter sowie der dezentral tätigen Mitarbeiter im Bereich IT-Infrastruktur sowie die Weiterentwicklung Ihres Teams.
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung und Optimierung einer effizienten System- und Anwenderbetreuung sowie für das Management von Projekten bei der Einführung neuer Hard- und Softwarekomponenten.
  • Sie übernehmen in Ihrer Funktion außerdem die Steuerung der Service Provider, die System- und Lizenzverwaltung sowie die Budgetplanung/ -controlling und -verantwortung.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder über einen vergleichbaren Abschluss. Darauf aufbauend besitzen Sie Berufs- und Führungserfahrung im IT-Bereich von mindestens 2 – 3 Jahren.
  • Sie sind operativ vertraut mit aktuellen Technologien in den Bereichen Server, Netzwerk, Storage und Security und können Erfolge aus Projekten vorweisen.
  • Sie zeichnen sich persönlich insbesondere durch analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, interkulturelle Sensibilität sowie strategischen Weitblick aus.
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft für internationale Dienstreisen runden Ihr Profil ab.

Videos

Datenschutzrichtlinie