Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in Start 01.09.2020

  • Oskar-von-Miller-Straße 6, 92442 Wackersdorf, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Stellenbeschreibung

Spezialist oder Allrounder? Mechanik, Elektronik und Informatik sind die drei Fachgebiete, die der Mechatroniker während seiner Ausbildung erlernt. Dieses Berufsbild vereint die beiden Ausbildungsberufe Elektroniker/in und Industriemechaniker/in. Mechatroniker/innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen zusammen, installieren Steuerungssoftware und halten Systeme instand. Während der Ausbildung beschäftigst Du Dich deshalb mit der Planung, Montage und Instandhaltung von mechatronischen Systemen und der Fehler- und Problemanalyse. Du erstellst Programme und testest diese in Verbindung mit der Produktion und programmierst z.B. elektronische Steuerungen. Grundkenntnisse der mechanischen, pneumatischen, hydraulischen und elektrischen Arbeitsweise von Maschinen runden beim Mechantroniker die Ausbildung ab. Du zeigst Interesse an einem internationalen Umfeld und kannst Dir vorstellen, auch während Deiner Ausbildung an einem unserer ausländischen Standorte Deine Kenntnisse und Fähigkeiten einzubringen.

Qualifikationen

  • mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss
  • gute Noten in Mathematik und Physik
  • technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit

Datenschutzrichtlinie