Leiter Development (m/w/d)

  • Solothurnerstrasse 235, 4600 Olten, Schweiz
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Sensile Medical ist ein dynamisches und wachsendes Unternehmen, das sich auf Basis der SenseCore Pumpen-Technologie auf die Entwicklung von Medizinprodukten im Bereich der Flüssigmedikamentenabgabe spezialisiert hat. Wir arbeiten täglich daran, die Lebensqualität von Patienten weltweit zu verbessern. Der tägliche Gebrauch von Injektionshilfen muss intuitiv und einfach anwendbar sein. Ganz wichtig – zu Hause!

Stellenbeschreibung

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Entwicklungsabteilungen (Mechanik, Software, Elektronik, Product Architecture) in Olten
  • Kaderposition direkt dem Leiter Global Product Group Pump unterstellt
  • Verantwortung für die ziel- und fristgerechte Umsetzung komplexer Entwicklungsprojekte im Bereich Medizintechnik vom Konzept zur High-Volume Produktion
  • Budgetverantwortung und Festlegung der Entwicklungsschwerpunkte inklusive Personal- und Ressourcenplanung
  • Organisation von Ressourcen und Know How sowie zeitgerechte Bereitstellung in den Projekten
  • Intensive Zusammenarbeit mit den internationalen Entwicklungspartnern, internen und externen Kunden sowie mit Produktionspartnern (Lieferanten)
  • Kooperation und Einbindung in den internationalen Entwicklungsverbund der Gerresheimer Medical Systems
  • Etablierung der Zusammenarbeit mit den anderen Standorten in Deutschland, USA, China

Qualifikationen

  • Abschluss als Naturwissenschaftler oder Ingenieur in der Medizintechnik, Mikrotechnik, Elektrotechnik oder im Maschinenbau
  • Mehrjährige Führungs- und Gesamtprojektleitungserfahrung im Bereich Medizintechnik oder Drug Delivery Devices
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit Lieferanten, Dienstleistern und Kunden
  • Hohe Delegationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit
  • Ziel- und lösungsorientiertes sowie qualitäts- und kostenbewusstes Handeln
  • Organisationstalent und Macher-Mentalität
  • Seniorität, Professionalität und Kommunikationskompetenz
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen

Wir bieten ein herausforderndes, internationales Umfeld und die Chance, sich mit Wissen und Engagement im Unternehmen und den verschiedenen Teams aktiv einzubringen inkl. persönlicher Weiterentwicklung. Weiter bieten wir einen modernen Arbeitsplatz in historischem Gebäude mit fortschrittlichen und flexiblen Arbeitsbedingungen sowie leistungsgerechte Entlohnung und gut ausgebaute Sozialleistungen.

Ihr Ansprechpartner - Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Lorena Sibilia, HR Manager, +41 62 209 71 00, gerne zur Verfügung.

Datenschutzrichtlinie