Group Accountant (m/w/d)

  • Klaus-Bungert-Straße, Düsseldorf, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist als börsennotiertes MDAX-Unternehmen ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Stellenbeschreibung

  • Mitarbeit bei der Erstellung, Dokumentation und Kommentierung von Konzernabschlüssen der Gerresheimer Gruppe nach IFRS
  • Sicherstellung der Einhaltung von Konzernbilanzierungsvorgaben und regelmäßige Prüfung der von den Tochtergesellschaften übermittelten Berichte
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernanhangs für die Jahres-, bzw. Quartalsabschlüsse
  • Unterstützung bei der Vorbereitung der Hauptversammlung
  • Methodische und inhaltliche Weiterentwicklung der IFRS Konzernbilanzierungsrichtlinie und Verfassung von fachlichen Stellungnahmen
  • Funktion als Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Konzerngesellschaften bei Bilanzierungsfragen
  • Weiterentwicklung und Optimierung des bestehenden Konsolidierungssystems
  • Durchführung von Ad-hoc Analysen und vielfältigen Sonderaufgaben

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften / der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling/Rechnungswesen oder Ausbildung zum Bilanzbuchhalter/-in, bzw. Industriekaufmann/-frau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position - idealerweise in einem internationalen Konzernumfeld
  • Fundierte Kenntnisse der internationalen Rechnungslegung sowie im Umgang mit modernen Reporting-Tools
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Systematische Arbeitsweise und vernetztes Denken
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

 

Videos

Datenschutzrichtlinie