Leiter Projektmanagement (m/w/d)

  • Solothurnerstrasse 235, 4600 Olten, Switzerland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Sensile Medical ist ein dynamisches und wachsendes Unternehmen, das sich auf Basis der SenseCore Pumpen-Technologie auf die Entwicklung von Medizinprodukten im Bereich der Flüssigmedikamentenabgabe spezialisiert hat. Wir arbeiten täglich daran, die Lebensqualität von Patienten weltweit zu verbessern. Der tägliche Gebrauch von Injektionshilfen muss intuitiv und einfach anwendbar sein. Ganz wichtig – zu Hause!

Stellenbeschreibung

  • Fachliche und disziplinarische Führung und Organisation des Bereichs Project Management (PM)
  • Kaderposition direkt dem Leiter Global Product Group Pump unterstellt
  • Verantwortung für die qualitäts-, frist- und budgetgerechte Umsetzung der Kunden-Entwicklungsprojekte und Erfüllung der Projektvorgaben
  • Budgetverantwortung und Festlegung der Schwerpunkte und Strategien für den Bereich PM
  • Regelmässige Überprüfung der Projektaktivitäten mit angemessener interner Kommunikation im Rahmen eines Projekt Reportings
  • Strategische Ausrichtung der Abteilung Project Management in Abstimmung mit dem Global Program Management der Gerresheimer Medical Systems
  • Portfolioplanung und -controlling
  • Projektmanagement für ausgewählte Projekte
  • Überwachung und Optimierung der Projektmanagementprozesse

Qualifikationen

  • Abschluss als Ingenieur oder Naturwissenschaftler mit interdisziplinärer Ausrichtung
  • Langjährige Erfahrung im Management von komplexen Projekten sowie fundierte Erfahrungen im Steuern von mehreren Projekten bzw. Portfolios
  • Versierter Umgang verschiedener Projekt-Planungs- und Projekt-Controlling-Tools
  • Praxiserfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden z.B. iteratives Projektmanagement oder Scrum
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im regulierten Umfeld, idealerweise in der Medizintechnik
  • Nachgewiesene selbständige, strukturierte und interdisziplinäre Arbeitsweise sowie hervorragende organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Hands-On-Mentalität
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern
  • Engagierte Persönlichkeit mit hoher Qualitäts- und Termintreue
  • Seniorität, Professionalität und Kommunikationskompetenz
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen

Wir bieten ein herausforderndes, internationales Umfeld und die Chance, sich mit Wissen und Engagement im Unternehmen und den verschiedenen Teams aktiv einzubringen inkl. persönlicher Weiterentwicklung. Weiter bieten wir einen modernen Arbeitsplatz in historischem Gebäude mit fortschrittlichen und flexiblen Arbeitsbedingungen sowie leistungsgerechte Entlohnung und gut ausgebaute Sozialleistungen.

Ihr Ansprechpartner - Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Lorena Sibilia, HR Manager, +41 62 209 71 00, gerne zur Verfügung.

Datenschutzrichtlinie