Group Manager CSR

  • Klaus-Bungert-Straße, Düsseldorf, Germany
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist als börsennotiertes MDAX-Unternehmen ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Stellenbeschreibung

  • Unterstützung beim strategischen Design, der konstanten Weiterentwicklung und der Umsetzung der globalen Sustainability Strategie
  • Koordination und Management von Wesentlichkeitsbeurteilung und Stakeholder-Dialogen
  • Weiterentwicklung und Verantwortung für die Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSR-RUG und GRI)
  • Zusammenarbeit mit dem traditionellen Risikomanagement
  • Verbesserung des Nachhaltigkeitsbewusstseins in der gesamten Organisation durch Trainings, Kommunikation / Information und Awareness-Kampagnen
  • Beobachtung und Auswertung von Trends und rechtlichen Anforderungen
  • Koordination und Monitoring der Umsetzung von Sustainability Standards und Zielen in den Business Units

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich CSR- / Nachhaltigkeits- oder Umweltmanagement
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position oder in der Prüfung und Beratung mit Fokus auf Umsetzung und Implementierung
  • Erweiterte Kenntnisse von Nachhaltigkeitsstandards und -frameworks wie CSRRUG, GRI und SDG
  • Erfahrungen in der Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten, Materialitätsanalysen, Stakeholderdialogen, Nachhaltigkeitsrisiken, CO2 Maßnahmen und Circular Economy
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Profitieren Sie von unseren attraktiven Arbeitgeberleistungen, wie zum Beispiel:

  • Flache Hierarchien und hohe Kollegialität
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mobile Working
  • Gruppenunfallversicherung
  • Kostenlose Getränke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigungen bei Kooperationspartnern
  • Jährliche Firmenverstanstaltungen

Videos

Datenschutzrichtlinie