Prozessingenieur (m/w/d) für die pharmazeutische Verpackung Glas und "Ready to fill"

  • Erich-Martens-Straße, 32257 Bünde, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Als weltweit führender Partner der Pharma- und Gesundheitsbranche trägt Gerresheimer zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden bei. Unsere rund 10.000 Mitarbeiter in aller Welt bilden die Grundlage unseres Erfolges. An unserem Standort in Bünde im Kreis Herford betreiben wir eine der modernsten Produktionsstätten der Welt für vorfüllbare Spritzensysteme und Karpulen. Mit rund 800 Beschäftigten gilt unser Werk in Bünde als Kompetenzzentrum der Gruppe für Spritzen, die zur Langzeitlagerung von Arzneimitteln, wie beispielsweise Impfstoffen, verwendet werden.

Stellenbeschreibung

Die Position beinhaltet die Optimierung, Inbetriebnahme und Kapazitätserweiterung vorhandener und neuer Prozesse zur Herstellung von Spritzen und Karpulen.

Dies beinhaltet für Sie insbesondere folgende Hauptaufgaben:

  • Durchführung von Projekten zur Produktivitäts- und Effizienzsteigerung im Bereich unserer Produktion
  • Bearbeitung von Projekten zur Einführung neuer Produkte und neuer Prozesse
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen und das Erweitern von Produktanfor-derungen
  • Auswahl, Bewertung und Implementierung neuer und modifizierter Verfahrenstechnologien
  • Optimierung des Fertigungsprozesses und der Weiterverarbeitung unter qualitativen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Im Rahmen von Prozess- und Produktoptimierungen obliegt Ihne die Erstellung von FMEAs, Test- und Validierungsplänen sowie auch die Planung, Auswertung und Interpretation von Betriebsversuchen und Machbarkeitsstudien.

Zudem leiten Sie auch Teilprojekte Als Teilprojektleiter. Dies beinhaltet insbesondere:

  • Die Zuständigigkeit bei Investitions- und Industrialisierungsprojekten für die Erstellung der Maschinenanforderungen und der Investitionsanträge
  • Die Mitwirkung beim Design
  • Die Verantwortung für die Einbringung und die Inbetriebnahme der Maschine

Die Bereitschaft zur Mitarbeit an standortübergreifenden und/oder internationalen Projekten rundet ihr Profil ab.

Qualifikationen

Sie bringen für diese Stelle folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudiums im Bereich der Glas-, Produktions-und/oder  Verfahrenstechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Berufserfahrung aus einem produzierenden Unternehmen der Glasindustrie, Pharmazie oder Medizinprodukte
  • Kenntnisse in der Optimierung von Herstellprozessen mit Hilfe von Versuchs-Planungsstrategien und statistischen Methoden sind von Vorteil
  • Kenntnisse in KVP, Lean Production, Statistik und 6-Sigma sowie im Projektmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Sehr gute MS-Officekenntnisse sowie Reisebereitschaft

Zusätzliche Informationen

39,5 Stunden/ Woche.

Gleitzeit

Datenschutzrichtlinie