Ingenieur Prozessentwicklung (m/w/d) mit Schwerpunkt Glastechnik

  • Oskar-von-Miller-Straße 6, 92442 Wackersdorf, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Stellenbeschreibung

Als Mitglied in einem unserer Entwicklungsteams erarbeiten Sie funktions-, fertigungs- und montagegerechte Prozesse für eine robuste Herstellung von z. B. vorfüllbaren Spritzensystemen, Cartridges oder Vials.

  • Sie definieren eigenverantwortlich Prozesse (Glasformung, Glastrennung, Bauteilmarkierung, Prüfverfahren, Beschichtung und Veredelung, usw.) gemäß Projekt- bzw. Kundenanforderungen.
  • Darüber hinaus erstellen Sie technische Konzepte und Konzeptbeschreibungen sowie die anschließende detaillierte Versuchsplanung und –durchführung.
  • Sie führen Machbarkeitsanalysen und – bewertungen durch, unterstützen bei der Technologieentwicklung und bei der Realisierung.
  • Zudem wirken Sie bei der Produktentwicklung sowie bei der Findung innovativer Produktlösungen mit.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Werkstofftechnik, Medizintechnik, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Abschluss. Alternative haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und langjährige fundierte Berufserfahrung in der Glasformung.
  • Berufserfahrung, Werkzeug- und Spritzgusskenntnisse sowie Erfahrung in der Statistischen Versuchsplanung (DoE) sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.
  • Sie gehen mit Begeisterung, Kreativität und Fleiß an die Aufgaben heran und entwickeln mit Pragmatismus selbstständig oder im Team innovative Lösungsansätze.
  • Sie sind kommunikationsstark im Umgang mit Kunden, Lieferanten und internen Fachbereichen, sprechen gut Englisch und zeigen hohe Flexibilität sowie Bereitschaft für nationale und internationale Dienstreisen.

Zusätzliche Informationen

Profitieren Sie von unseren attraktiven Arbeitgeberleistungen, wie:

  • Verschiedene Möglichkeiten sich intern sowie extern weiterzubilden
  • Kostenlos Heißgetränke sowie Wasserspender
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flache Hierarchien und eine hohe Kollegialität
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuzahlung in die Altersvorsorgung
  • Vergünstigungen bei Kooperationspartnern
  • Jährliche Firmenveranstaltungen (z.B. Sommerfest, One Gerresheimer Week, Fußballturnier, Firmenlauf)
  • Gruppenunfallversicherung
Datenschutzrichtlinie