Senior Controller (m/w/d)

  • Dertinger Weg 1, Wertheim, BW, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. 

An unserem Standort in Wertheim produzieren wir mit rund 160 Mitarbeitern Glasampullen für die Pharmaindustrie und sind auf diesem Gebiet als internationales Kompetenz-zentrum bekannt. Durch unsere lang-jährige Erfahrung in der hochpräzisen Fertigung von Primärverpackungen verfügen wir über ein einzigartiges Know-how, welches größtenteils werkseigener Prozessentwicklung und Konstruktion entstammt.

Stellenbeschreibung

  • Verantwortung für Finance & Controlling am Standort
  • Erarbeitung der operativen und strategischen Planung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Fachbereichen
  • Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschluss
  • Erstellung und Kommentierung von Forecasts
  • Ermittlung und Reporting von Kennzahlen aus dem Bereich Finanzen und Produktion
  • Kalkulation von Produktkosten sowie Erstellung der Deckungsbeitragsanalyse von Artikeln und Kunden
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse im Bereich
  • Erhebung von Statistiken und Analysen sowie Ermittlung und Aufbereitung weiterer standortbezogener Kennzahlen
  • Betreuung kaufmännischer Sonderthemen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Ansprechpartner/in für die Wirtschaftsprüfer
  • Vertretung und Unterstützung der Bilanzbuchhaltung

Qualifikationen

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, bestenfalls mit den Schwerpunkten Controlling/Rechnungswesen/ Finanzen oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
  • 2-4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Controlling sowie Finance
  • idealerweise Kenntnisse in der nationalen Bilanzbuchhaltung
  • analytisches und strukturiertes Denken sowie ein gutes Zahlenverständnis und Detailgenauigkeit
  • sehr gute Excel- und SAP-Kenntnisse
  • gute IT-Kenntnisse hins. Datenbanken und BI-Tools
  • Englische Sprachkenntnisse (verhandlungssicher)
  • hohes Engagement, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit

Zusätzliche Informationen

  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein kollegiales Miteinander und eine internationale Unternehmenskultur
  • attraktives Gehaltspaket
  • diverse Benefits
  • Gruppenunfallversicherung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Datenschutzrichtlinie