Senior HR Business Partner (m/w/d) Europe - Tubular Glass

  • Klaus-Bungert-Straße, Düsseldorf, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Die Position kann auch in Teilzeit (70-80%) ausgeübt werden.

Stellenbeschreibung

  • Operatives und strategisches Human Resources Management für unsere Business Unit Tubular Glass mit starker Hands-on-Mentalität
  • Funktionale HR-Leitung und Weiterentwicklung des Tubular Glass HR-Teams in Deutschland, Frankreich und Polen
  • Koordination und Management klassischer Personalthemen wie Succession Planning, Talent Management, Personalentwicklung, etc.
  • Sparring und Coach für unsere Führungskräfte in Leadership und Change Management Thematiken
  • Treiber von Veränderungsprozessen der Organisationsentwicklung in dezentralen Strukturen
  • Entwicklung und Umsetzung von Initiativen für ein nachhaltiges Mitarbeiter-Engagement
  • Enge Zusammenarbeit mit dem globalen HR-Team

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Bachelor)
  • Mindestens 10 Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens 5 Jahre in einer ähnlichen Rolle
  • Erfahrung in Leadership-Transformationen, Unterstützung von Executives auf VP/SVP Level und Führung eines dezentralen HR-Teams
  • Berufserfahrung in mittelständischen Strukturen im industriellen Produktions-/Werksumfeld
  • Kenntnisse aus der Führungskräfteentwicklung, Talent Management, Employee-Engagement und Change Management
  • Affinität für strategische Geschäftsprozesse und analytische Fähigkeiten
  • Stark ausgeprägte Hands-on-Mentalität, Teamgeist und Empathie
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind zwingend notwendig

Zusätzliche Informationen

Profitieren Sie von unseren attraktiven Arbeitgeberleistungen, wie zum Beispiel:

  • Flache Hierarchien und hohe Kollegialität
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mobile Working
  • Verpflegungszuschuss
  • Kostenlose Getränke
  • Vergünstigungen bei Kooperationspartnern
  • Jährliche Firmenverstanstaltungen
  • Die Position kann auch in Teilzeit (70-80%) ausgeübt werden

Videos

Datenschutzrichtlinie