Leiter/in (m/w/d) Supply Chain Management / Auftragsplanung / Disposition

  • Gewerbegebiet An der Ringstraße, Hirtenstraße 50, 92536 Pfreimd, Deutschland
  • Vollzeit

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit unseren Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff tragen wir zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Wir sind weltweit vertreten und produzieren mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo unsere Kunden und Märkte sind. Mit unseren Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaften wir einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Als Teil der Business Unit Medical Systems ist die Gerresheimer Regensburg GmbH das Kunststoff-Kompetenzzentrum der Gerresheimer Gruppe. Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern weltweit zählen wir zu den führenden Unternehmen der Spritzgussbranche.

Stellenbeschreibung

In Ihrer Funktion sind Sie zusammen mit Ihrem Team für die Sicherstellung einer reibungslosen Auftragsplanung und –abwicklung entlang der gesamten Lieferkette zuständig. Dabei stehen die wirtschaftlich optimale Bestandssituation und eine verlässliche Lieferfähigkeit im Vordergrund.

Als Ansprechpartner in allen Belangen unserer Lieferprozesse sind Sie und Ihr Team für die transparente Darstellung der vereinbarten Produktionsziele zuständig und überwachen die produktspezifische Lieferfähigkeit und Disposition in Zusammenarbeit mit den internen und externen Schnittstellen, in Teilbereichen auch werksübergreifend. Dabei legen Sie Wert auf die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und sehen sich als Coach und Moderator.

Darüber hinaus treiben Sie die Optimierung der Supply Chain-Prozesse (Beschaffungs- und Produktionslogistik, Auftragsplanung, Bestände, etc.) unter Berücksichtigung der Kundenerwartungen voran. Durch ein verlässliches und transparentes Reporting sorgen Sie für die erforderliche Klarheit und schaffen Entscheidungsgrundlagen.

Qualifikationen

Sie haben ein technisches Studium (Bachelor, Master/Diplom oder vgl.) erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung in den Bereichen  Produktionsplanung, Logistik und/oder Supply Chain Management in der Industrie sammeln. Neben sehr guten IT-Systemkenntnissen in diesen Bereichen verfügen Sie über ein ausgezeichnetes Verständnis für eine mehrstufige Serienfertigung.

Sie kennen moderne Personalführungsmethoden, wenden diese sicher in der Praxis an und sehen sich als Entwickler Ihres Arbeitsbereiches. Hierbei kommt Ihnen Ihr unternehmerisches Denken und Handeln zugute. Eine ausgeprägte Kundenorientierung, das Denken in Gesamtzusammenhängen, professionelles Präsentieren und die sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch sind für Sie selbstverständlich.

Zusätzliche Informationen

Vollkontinuierlicher Schichtbetrieb

Datenschutzrichtlinie