Anmelden | Demo Anfragen | |
Menu

Candidate Privacy Policy

« back to legal center

Last reviewed: 13. August 2020

Welche persönlichen Daten („Ihre persönlichen Daten“) werden gesammelt?

  • Daten, die Sie („Sie“, „Ihr/e“) im Rahmen der Bewerbung oder der Jobalarm-Erstellung eingeben (Kontaktinformationen, Erfahrung und Ausbildung, Anhänge, Antworten auf Screeningfragen).
  • Ihre IP-Adresse.
  • Ihre Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und verschlüsseltes Passwort) für das Bewerberportal.
  • Cookies, welche uns einen Einblick auf den Zugriff auf sowie die Verwendung unserer Dienstleistungen bieten.

Klicken Sie für weitere Informationen.

Aus welchem Grund werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?

  • Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Berufschancen: Wenn Sie sich bewerben, haben Sie Zugriff auf ein Bewerberportal, in dem Sie Ihre Profil- und Bewerbungsinformationen einsehen und Vorschläge zu Jobs erhalten können. In diesem Fall agieren wir als Datenverantwortlicher.
  • Jobvorschläge, die von und über SmartRecruiters verfügbar sind.
  • Meinungsumfragen: Sie werden unter Umständen im Rahmen von Meinungsumfragen zu aktuellen oder künftigen SmartRecruiters-Funktionen sowie Ihrer Nutzererfahrung mit SmartRecruiters kontaktiert.
  • Verbesserung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen und Produkte: SmartRecruiters kann die persönlichen Daten zur Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Dienstleistungen und Produkte verwenden, soweit dies erforderlich ist.

In diesem Fall sind wir der Datenverantwortliche.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich auf Stellenangebote unserer Kunden bewerben, kann unser Kunde (der Recruiter oder Hiring-Manager) Sie für die vorhandenen Beschäftigungsmöglichkeiten in Betracht ziehen und dabei die von SmartRecruiters angebotenen Tools zur Nachverfolgung von Kandidaten, zur Verwaltung und zur Entscheidungsfindung verwenden. In diesem Fall agiert der Kunde als Datenverantwortlicher und SmartRecruiters als Auftragsverarbeiter des Kunden.

SmartRecruiters ist kein Headhunting-Unternehmen. Wir bieten unseren Kunden lediglich eine Technologie zur Mitarbeiterakquise und Ihnen die oben beschriebenen Dienste.

SmartRecruiters bietet Ihnen echte Kontrolle über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten und möchte Vertrauen und eine Bindung zu Ihnen aufbauen. Aus diesem Grund bildet Ihre Einwilligung die rechtmäßige Basis für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit zurückziehen, indem Sie entweder Ihre Bewerbung rückgängig machen oder Ihr Profil löschen.

Wie werden Ihre persönlichen Daten für das Bewerberportal verwendet?

  • Sie können ein persönliches Konto einrichten („Bewerberportal“), um Stellenangebote zu verwalten und einen Überblick über Ihre Bewerbungen bei einem oder mehreren Kunden zu haben.
  • Um das Bewerberportal unter https://my.smartrecruiters.com/ zu verwenden, können Sie sich über die E-Mail registrieren, die Sie nach einer Bewerbung oder zur Einholung Ihrer Einwilligung erhalten haben. Das Bewerberportal wird in eigener Verantwortung durch SmartRecruiters betrieben. Für die Registrierung benötigen Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie ein Passwort.
  • Ihr Profil wird für Kunden verfügbar und sichtbar gemacht, bei denen Sie sich bewerben. Sie erhalten Jobalarme von den Kunden, bei denen Sie sich beworben haben.
  • Um Ihnen und den Kunden die bestmöglichen Dienstleistungen bieten zu können, nimmt SmartRecruiters für statistische Analysen, den technischen Support und das Datenhosting Drittanbieter in Anspruch. Klicken Sie für weitere Informationen auf
  • Die Informationen zu Ihren Bewerbungen werden von SmartRecruiters gesammelt und Ihnen über das Bewerberportal zur Verfügung gestellt.
  • Weitere Einzelheiten finden Sie unter. SmartRecruiters verpflichtet sich, die gesammelten persönlichen Daten niemals gegen Geld zu veräußern.

So können Sie Ihre persönlichen Daten selbst verwalten

  • Bewerberportal: Sie können Ihr Profil sowie all Ihre Bewerbungen einsehen
    • Recht auf Berichtigung: Sie können Ihr Profil bearbeiten, indem Sie zum Bereich „Mein SmartProfile“ navigieren Terms - Modify Profile
    • Recht auf Löschung: Sie können Ihr Profil bei jedem Unternehmen, bei dem Sie sich beworben haben, zurückziehen und löschen Terms - Right to be Forgotten Footer Terms - Right to be Forgotten
      Bitte beachten Sie, dass SmartRecruiters Ihre Anfrage an die Kunden, bei denen Sie sich beworben haben, weiterleiten wird. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass die Kunden beschließen, Ihre Bewerbungsdaten in Übereinstimmung mit ihren eigenen gesetzlichen Verpflichtungen aufzubewahren. Um mehr über die Verpflichtungen zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, sich direkt an die betroffenen Kunden zu wenden. Die Kontaktinformationen der relevanten Kunden finden Sie in der Datenschutzerklärung der Kunden, die am Ende Ihrer Bewerbung verlinkt ist, oder über die Website der Kunden.
    • Recht auf Datenübertragung: Sie können Ihr Profil in ein maschinell lesbares Format exportieren. Terms - Export your Profile
    • Widerspruchsrecht: Sie können sich entscheiden, ob Sie ein Bewerberportal erstellen möchten oder nicht. Sie können das Bewerbungsportal wie oben beschrieben löschen. Sie können sich weiterhin auf die Stelle Ihrer Wahl bewerben, ohne ein Bewerberportal einzurichten.
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für die oben genannten Zwecke verwendet, und Sie können entscheiden, ob Sie ein Bewerberportal erstellen möchten oder nicht. Sie können sich weiterhin auf die Stelle Ihrer Wahl bewerben, ohne ein Bewerberportal einzurichten.
  • Wenn Sie Fragen zur Verwendung oder zur Selbstverwaltung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich gerne an

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

  • Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Berufschancen: Wenn Sie sich bewerben, haben Sie Zugriff auf ein Bewerberportal, in dem Sie Ihre Profil- und Bewerbungsinformationen einsehen und Vorschläge zu Jobs erhalten können. In diesem Fall agieren wir als Datenverantwortlicher.
  • Jobvorschläge, die von und über SmartRecruiters verfügbar sind.
  • Meinungsumfragen: Sie werden unter Umständen im Rahmen von Meinungsumfragen zu aktuellen oder künftigen SmartRecruiters-Funktionen sowie Ihrer Nutzererfahrung mit SmartRecruiters kontaktiert.
  • Verbesserung und Weiterentwicklung der Dienstleistungen und Produkten: SmartRecruiters kann die persönlichen Daten zur Verbesserung und Weiterentwicklung seiner Dienstleistungen und Produkte verwenden, soweit dies erforderlich ist.

In diesem Fall sind wir der Datenverantwortlicher.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich auf eine Stellenangebote unserer Kunden bewerben, kann unser Kunde (der Rekruiter oder Hiring-Manager) Sie für die vorhandenen Beschäftigungsmöglichkeiten in Betracht ziehen und dabei die von SmartRecruiters angebotenen Tools zur Nachverfolgung von Kandidaten, zur Verwaltung und zur Entscheidungsfindung verwenden. In diesem Fall agiert der Kunde als Datenverantwortlicher und SmartRecruiters als Auftragsverarbeiter.

SmartRecruiters veräußert die gesammelten persönlichen Daten niemals gegen Geld an Dritte.

SmartRecruiters darf Ihre persönlichen Daten an vertrauenswürdige Partner weitergeben, damit sie statistische Analysen zur Verwendung erstellen, den Kundensupport bearbeiten, den technischen Betrieb verwalten und Datenhosting-Dienste anbieten können. Abgesehen von diesen Diensten für SmartRecruiters ist unseren vertrauenswürdigen Partnern die Verwendung Ihrer persönlichen Daten untersagt, und sie sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu wahren. Weitere Informationen finden Sie unter.

Tracking-Cookies

Bitte besuchen Sie https://www.smartrecruiters.com/legal/cookie-policy/ für alle Cookie-Informationen in Bezug auf SmartRecruiters.

Speicherung Ihrer persönlichen Daten

SmartRecruiters behält Ihre persönlichen Daten nur so lange ein, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung dargestellten Zwecke erforderlich ist.

DSGVO – Compliance

SmartRecruiters verpflichtet sich zur vollständigen Einhaltung der DSGVO, einschließlich Artikel 13 des GDPR. Nachfolgend ist aufgeführt, wo wir Artikel 13 in dieser Datenschutzerklärung einhalten:

Artikel 13 Abschnitt 1 DSGVO

GDPR Artikel 13 Abschnitt 2

Weiterleitung – Datenübermittlung

SmartRecruiters greift für statistische Analysen, den Kunden-Support, technische Vorgänge und die Bereitstellung von Datenhosting-Diensten auf eine begrenzte Anzahl von Drittanbietern in den USA und Europa zurück.

Bei der Datenverarbeitung für das Bewerberportal (d.h. Ihr persönliches Konto bei SmartRecruiters) unterstützen uns:

  • SmartRecruiters Inc. (SPOLKA AKCYJNA) Oddzial w Polsce (Polen): Unsere Niederlassung in Polen ist für den Betrieb, die Wartung, den Support und Tests des Bewerberportals und unserer Personalakquise-Plattform zuständig;
  • Amazon Web Services, Inc. unterstützt das Hosten der Daten. Der Hosting-Standort ist AWS Deutschland.
  • SendGrid, Inc. (US) unterstützt das Versenden und Empfangen von E-Mails von unserer Personalakquise-Plattform an Sie und unsere Kunden.
  • Textkernel B.V. (Niederlande) unterstützt das Parsen der Lebensläufe und Dokumente von Bewerbern und das Einpflegen dieser Daten in das entsprechende Feld in der Datenbank.
  • Google Analytics von Google LLC (US) wird verwendet, um Verhaltensanalysen darüber zu erstellen, wie Kandidaten das My SmartRecruiters-Bewerberportal nutzen. SmartRecruiters verwendet die Daten nicht, um einzelne Nutzer zu identifizieren und führt die Daten nicht mit anderen Daten zusammen, um einzelne Nutzer zu identifizieren.
  • Hotjar LTD (Malta) wird verwendet, um Verhaltensanalysen darüber zu sammeln, wie Kandidaten das My SmartRecruiters-Bewerberportal, NPS und die Antworten auf Umfragen nutzen. SmartRecruiters verwendet die Daten nicht zur Identifizierung einzelner Benutzer und führt die Daten nicht mit anderen Daten zusammen, um einzelne Benutzer zu identifizieren.

Zu Ihrer vollständigen Information: Wenn Sie sich auf eine Stelle bei einem unserer Kunden bewerben, nutzt SmartRecruiters als Datenverarbeiter die folgenden Drittanbieter für die für unsere Kunden erbrachten Dienstleistungen:

  • SmartRecruiters Inc. (SPOLKA AKCYJNA) Oddzial w Polsce (Polen): Unsere Niederlassung in Polen ist für den Betrieb, die Wartung, den Support und Tests unserer Personalakquise-Plattform zuständig;
  • Amazon Web Services, Inc. unterstützt das Hosten der Daten. Der Hosting-Standort ist AWS Deutschland.
  • SendGrid, Inc. (US) unterstützt das Versenden und Empfangen von E-Mails von unserer Personalakquise-Plattform an Sie und unsere Kunden.
  • Textkernel B.V. (Niederlande) unterstützt das Parsen der Lebensläufe und Dokumente von Bewerbern und das Einpflegen dieser Daten in das entsprechende Feld in der Datenbank.
  • Jitterbit, Inc. (optional, US): Der Jitterbit Cloud-Connector wird verwendet, um kundenspezifische Integrationen zwischen den Systemen des Kunden und der SmartRecruiters-Plattform zu hosten und zu verwalten.
  • Click Boarding, LLC (optional, US): Dieser Subunternehmer bietet Onboarding-Dienste Neueinstellungen und umfasst Bearbeitung Neueinstellungen Unterlagen für Beschäftigung beim Kunden.
  • Google Analytics von Google LLC (US) wird verwendet, um Kunden dabei zu unterstützen, zu verstehen, wie Kandidaten mit ihren von SmartRecruiters gehosteten Stellenanzeigen und Karrierewebsites in Kontakt treten. SmartRecruiters verwendet die Daten nicht, um einzelne Nutzer zu identifizieren, und führt die Daten nicht mit anderen Daten zusammen, um einzelne Nutzer zu identifizieren.

Bei einer Datenübermittlung von Daten an Drittanbieter bleibt SmartRecruiters verantwortlich. SmartRecruiters teilt die persönlichen Daten mit diesen Drittanbietern ausschließlich zur Unterstützung der Dienstleistungen von SmartRecruiters. Jegliche Verwendung der persönlichen Daten durch Drittparteien zu anderen als diesem Zweck ist untersagt.

SmartRecruiters versichert, dass alle persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den einschlägigen EU-Datenschutzvorschriften behandelt, verarbeitet, übertragen und gespeichert werden und dass angemessene Garantien und Verfahren zum Schutz der persönlichen Daten vorhanden sind.

Sämtliche Drittanbieter, die persönliche Daten aus der Europäischen Union (EU), UK und/oder der Schweiz erhalten, stimmen zu, (i) die persönlichen Daten nur insoweit zu verarbeiten, wie im Rahmen der Dienstleistungen für SmartRecruiters erforderlich und gemäß der Anweisungen von SmartRecruiters zulässig und (ii) die geltenden Datenschutzrechte zur Datenübermittlung und Verarbeitung persönlicher Daten einzuhalten und (iii) ausreichende technische und organisationsbedingte Maßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten einzurichten.

Zu diesem Zwecke verwenden wir die europäischen Standardvertragsklauseln (http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/index_en.htm) bei der Zusammenarbeit mit den uns unterstützenden Unternehmen, um den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie Ihre Bewerbung übermitteln, stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu. Außerdem stimmen Sie dadurch insbesondere der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke ausdrücklich zu.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

SmartRecruiters ist gemäß ISO 27001 zertifiziert.

SmartRecruiters verwendet für die Datenübermittlung und den Empfang von zwischen SmartRecruiters und Drittanbietern ausgetauschten Verbrauchsdaten branchenübliche Verfahren, um die Sicherheit solcher Daten zu gewährleisten. Die Website von SmartRecruiters umfasst Maßnahmen zum Schutz vor dem Verlust, dem Missbrauch und der Bearbeitung der Daten.

Persönliche Daten können auf von Amazon Web Services verwalteten Servern gehostet werden und den Sicherheitsmaßnahmen von AWS unterliegen. Diese werden durchgehend geprüft und werden von Akkreditierungsstellen in verschiedenen Regionen und Branchen zertifiziert. Weitere Informationen über die Sicherheit und Compliance von Amazon Web Services finden Sie unter https://aws.amazon.com/compliance/.

Kinder unter 13 Jahren

SmartRecruiters sammelt wissentlich keine persönlichen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Wenn Sie jünger als 13 Jahre alt sind, müssen Sie einen Elternteil oder Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten, bevor Sie smartrecruiters.com verwenden. Wenn ein Kind unter 13 persönliche Daten an ein Unternehmen übermitteln und wir feststellen, dass es sich bei den persönlichen Daten um Daten von einem Kind unter 13 Jahren handelt, werden wir versuchen, diese Informationen schnellstmöglich zu löschen. Wenn Sie der Ansicht sind, wir seien möglicherweise im Besitz persönlicher Daten von einem Kind unter 13 Jahren, kontaktieren Sie uns bitte unter

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen dieser Datenschutzerlärung und unserer Nutzungsbedingungen vorzunehmen. Bei wesentlichen Änderungen unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie eine Benachrichtigung an die in Ihrem Konto angegebene primäre E-Mail-Adresse oder durch einen sichtbaren Hinweis auf unserer Website. Wesentliche Änderungen treten erst nach solchen Benachrichtigungen in Kraft. Unwesentliche Änderungen oder Präzisierungen treten mit sofortiger Wirkung in Kraft. Wir empfehlen Ihnen, unsere Website und diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Aktualisierungen zu prüfen.

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

SmartRecruiters darf Ihre persönlichen Daten ohne vorherige Ankündigung nur dann offenlegen, wenn es gesetzlich erforderlich ist oder die berechtigte Annahme besteht, dass eine solche Handlung erforderlich ist, um: (a) gesetzliche Vorgaben einzuhalten oder legalen Auflagen gegen SmartRecruiters oder der Website zu entsprechen; (b) die Rechte oder das Eigentum von SmartRecruiters zu verteidigen und zu schützen; und (c) unter dringlichen Umständen zum Schutz der persönlichen Sicherheit von SmartRecruiters-Nutzern oder der Öffentlichkeit beizutragen.

Anfragen – So können Sie uns kontaktieren

Wenn Sie Anfragen an unsere Kunden zu einer Ihrer Bewerbungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Kunden. Die Kontaktinformationen der Kunden werden im Bewerberportal angezeigt.

ISchicken Sie bei sonstigen Fragen bitte eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: . SmartRecruiters wird schnellstmöglich reagieren.

Im Falle von ungelösten Problemen hinsichtlich des Datenschutzes oder der Verwendung von Daten haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.

******
SmartRecruiters, Inc.
225 Bush Street
Suite #300
San Francisco CA 94104
USA

Demo Anfragen